Samstag, 31. Januar 2015

Haul bei Primark und DM

Hallo meine Lieben...

Gestern nach der Arbeit hat es mich seit langer Zeit mal wieder zu Primark verschlagen. Ja, obwohl wir hier in Berlin mittlerweile 2 Stück haben (der am Alex ist sogar nur 3 U-Bahn Stationen von meiner Arbeit entfernt)verschlägt es mich recht selten dahin. Da ich nun aber neue Strumpfhosen brauchte, wurde es mal wieder Zeit. Die von Primark finde ich nämlich Preis/Leistungsmäßig echt top. Aber auch sonst durfte noch ein bisschen was mit. Letztendlich war ich dann aber doch recht bescheiden.
  • Strumpfhose Super Cosy - 4,00 €
  • Luxury Fashion Tights - 3,50 €
  • Loops in Brombeere und Schwarz - je 4,00 €
  • Langarmshirt - 4,00 €

Außerdem hat es mich in den letzten Tagen noch 2 Mal zu DM verschlagen, wo diese tollen Sachen mit durften.
  • Balea Paradise Beach Duschgel - 0,55 €
  • Catrice ROCK-O-CO LE Kabuki - 4,99 €
  • Treaclemoon Lovely Mint Story Duschgel Mini - 0,95 €
  • Garnier Hautklar 3 in 1 Mizellenwasser - 4,99 €
  • Balea Rasieröl - 2,95 €
Beide Duschgele riechen echt toll. Als Kabukiliebhaber war klar, dass ich den aus der ROCK-O-CO LE einfach haben muss. Er ist wieder mal so schön fluffig weich. :) Auf die Mizellenlösung und das Rasieröl bin ich schon sehr gespannt. Beide Produktarten habe ich noch nie getestet, aber schon einiges gutes von gehört. Nun mache ich mir auch selbst mal in Bild davon. Seid ihr an Reviews interessiert?
Kennt ihr eines der gezeigten Produkte? 
Was ist bei euch zuletzt ins Körbchen gehüpft?

Preview - Lovely Emoticons: die neuen #mymessage Düfte von Essence

Smileys für pure Happiness, ein Kleeblatt als Glücksbringer oder ein Herz für die beste Freundin: Die kleinen Symbole haben sich längst zu einer eigenen Sprache entwickelt und die ganze Welt liebt sie – Emoticons! Mit der neuen Duftlinie #mymessage von essence können alle Girls ab März 2015 ihre Gefühle mit einem Duft ausdrücken. Die fünf neuen Eau de Toilettes sind mit den Lieblings-Emoticons der Beauties – Herz, Smiley, Glückskleeblatt, Schleife und Kussmund – versehen. Genau diese Icons sind unverzichtbar für sie beim Chatten, denn sie zeigen schnell und einfach, wie man sich gerade fühlt. Ob verliebt auf Wolke 7, total happy oder absolut begeistert – all das kann jetzt mit den #mymessage Düften kommuniziert werden. essence loves Emoticons and fragrances!
Entwickelt wurden die fünf neuen essence Eau de Toilettes in Kooperation mit international renommierten, französischen Parfumeuren. Das coole Design von #mymessage präsentiert sich detailverliebt mit großen und kleinen Icons in App-Form, die in fröhlich, leuchtenden Farben für eine trendige Verpackung sorgen. Dabei setzen sich die hochwertigen Glasflakons mit ihren unterschiedlichen Jusfarben – passend zu jedem Emoticon - in Szene.

Die fünf neuen #mymessage fragrances sind ab März 2015 im Handel erhältlich.

essence #mymessage – smile
Keep smiling! Keep shining! Dieser sonnige Duft macht glücklich und verbreitet Spaß! Die fruchtig-zitrische Kopfnote schafft mit Maracuja, Ananas, Kokosnuss und Mandarine einen wahren Fruchtcocktail. Blüten der Tiare kombiniert mit Apfel fügen einen spritzig-floralen Akzent hinzu, während Amber, Vanille, Sandelholz und Moschus das Eau de Toilette in der Basisnote einzigartig machen.

essence #mymessage – love
Love it! Gefühlvoll, warm und besonders – dieser Duft ist so schön wie frisch verliebt sein. Mandarine, Grapefruit, Himbeere und Birne verleihen dem Duft eine fruchtig-spritzige Kopfnote, während rote Orchidee, Heliotrop und Jasmin ihm in der Herznote eine florale Komponente schenken. Absolut besonders macht ihn die Basis: Trockene Hölzer, Sandelholz, cremiges Karamell und Moschus verbinden sich zu einer wundervollen Komposition.

essence #mymessage – luck
Good luck! Frisch und floral-holzig verströmt dieser Duft Lebensfreude und schenkt allen Beauties eine Portion Glück. Fruchtige Kiwi und Noten vom grünem Apfel, in Kombination mit schwarzer Johannisbeere und Freesie kreieren in der Kopfnote eine angenehme, fruchtige Frische und erhalten durch weiße Blüten sowie der Pfirsichblüte in der Herznote einen Hauch Blumigkeit. Die Basisnote macht den Duft mit Zedernholz, Moschus, Vanille und Sandelholz angenehm holzig.

essence #mymessage – wow
So excited! Dieser floral-fruchtige und aquatische Duft sorgt für absolute Begeisterung! Die Kopfnote besticht mit Bergamotte, Wassermelone, Zitrone sowie Cranberry und schafft eine aquatisch-fruchtige Komposition. Einen blumigen Akzent erhält die Herznote mit Freesie und Veilchenblau, während das Eau de Toilette in der Basisnote mit einer Brise Meeresfrische sowie Moschus aquatisch abgerundet wird.

essence #mymessage – kiss
Kiss me! Spannend, süß und abwechslungsreich – dieser Duft ist so energiegeladen und prickelnd wie ein Kuss. Rote und schwarze Johannisbeere sowie Apfel und Himbeere starten in der Kopfnote fruchtig und leiten mit einer cremigen Mandelnote in eine leicht prickelnd-sinnliche Herznote über. Die Basis rundet den weichen Duft mit Sandelholz, Vanille, Moschus und Zuckerwatte ab und verleiht ihm eine dezente, angenehme Süße.

Erhältlich sind die Düfte– wie immer bei essence – zum gewohnt günstigen Preis in 30 ml Flakons um 4,99 €.

Meine Meinung:
Da ich die aktuellen Düfte aus dem Standardsortiment sehr mag, werde ich mir auch diese mal genauer anschauen und einem Schnuppertest unterziehen. Auf Anhieb sprechen mich schon mal die Kiss und die Love Variante an.
Sprechen euch die Düfte an? 
Welchen werdet ihr euch holen?

Dienstag, 27. Januar 2015

Ausflug - Mein Wochenende auf der Grünen Woche in Berlin

Hallo. Wie ihr sicher mitbekommen habt, war ich vergangenes Wochenende zu Besuch auf der Grünen Woche. Diese findet jedes Jahr Ende Januar auf dem Messegelände in Berlin statt. Dieses Jahr fand die Messe übrigens schon zum 80. Mal statt. Für alle die sich jetzt fragen: Was ist die Grüne Woche? Die Grüne Woche ist die weltgrößte Verbrauchermesse für Ernährung, Landwirtschaft, Gartenbau uvm. Ich hatte dieses Jahr ja großes Glück und gewann Anfang des Jahres über den VEBU- Newsletter 3 Freikarten. Somit war klar dieses Jahr geht es auch mal hin. Zum 1. Mal übrigens. Ansonsten ist der reguläre Eintrittspreis mit 14 € bzw. ermäßigt 8 € doch ein bisschen happig. Umso mehr freute ich mich umsonst gehen zu können und das dann auch gleich noch an 2 Tagen. 

Am Samstag hieß es dann schon gegen halb 8 aufstehen, da ich mit einer Freundin pünktlich um kurz nach 10 Uhr auf dem Gelände sein wollte, um möglichst viel von der Messe zu haben. Dies klappte auch sehr gut. Unseren Rundgang durch die insgesamt 26 Hallen (die jeweils noch unterteilt in A,B,C usw.) starteten wir in der Veggie und Allergen Free Halle. Dieses war echt toll gemacht. Man konnte auch viel echt viel verkosten wie vegane Müsliriegel, leckere grüne Smoothies. Auch habe ich hier eine Menge Infomaterial mitgenommen. Weiter ging es dann in eine recht gemischte Halle. Dort machten wir eine kleine Duftberatung mit und waren in einem mobilen Planetarium. Ansonsten war die Halle recht unspektakulär und es ging zügig weiter. Das war dann die Tierschauhalle, wo gerade eine Vorführung über Ziegenarten in der Arena war. Da uns das auch nicht weiter interessierte, ging es auch hier flink in die nächste Halle. Von dort ging es dann in eine weitere Halle mit diversen Tierarten wie Kühen, Esel und auch meinem geliebten Schweinen. Die Tiere taten mir aber unglaublich leid, da sie kaum Platz in ihren Gehegen hatten und meist einfach nur in einer Ecke lagen. Sehr traurig. Also schnell in die nächste Halle, die eine gemischte Halle war. Diese gefiel uns schon wieder besser. Danach ging es dann durch viele gemischte Länderhallen (so ziemlich jedes Land war vertreten). Am Besten hat mir hierbei die Österreichhalle gefallen, wo man viel Käse probieren konnte. Nachdem wir dann ein paar Hallen wie Bierhalle / Fischhalle ausgelassen hatten, ging es in eine wunderschön gestaltete Blumenhalle. Dort habe ich dann auch endlich mal ein paar Bilder gemacht.
Nachdem wir dort fertig waren, ging es durch eine Gartenzubehörhalle, wo ich diesen wunderschönen Wirlpool entdeckte. Sieht er nicht klasse aus?
Danach sind wir dann noch durch ein paar weitere Länderhallen, die aber nicht weiter interessant waren. Gegen 16.30 Uhr ging es dann auch ziemlich Ko auf den Heimweg.

An Tag 2 (Sonntag) war ich dann nur kurz mit meinem Freund auf der Messe. Irgendwie war ich vom Vortag doch noch ziemlich kaputt. Wir waren nochmal fix in der Veggiehalle, in der Blumenhalle und mein Freund wollte noch etwas in der Gartenzubehörhalle schauen. Ansonsten waren wir nur noch fix etwas Essen.
Ein bisschen Infomaterial durfte natürlich auch mit. Auf dem Bild seht ihr übrigens nur einen kleinen Teil. Jetzt habe ich erst mal wieder einiges zu lesen und tolle Rezepte zum nachkochen.
Karten mit lustigen Sprüchen:
ein paar Goodies gab es natürlich auch:
  •  Samen für Raps, Mais, Sonnenblumen und Sommerblumen
  • Pfefferminzbonbons (die kleine Metalldose)
  • 1 KUhbonbon und 2 Grüne Tee Bonbons
  • Grafschafter Goldsaft Zuckerrübensirup (hatte ich beim Glücksrad erdreht)
  • Labello
  • Ringana Antiox Trinkpulver
  • Bleistifte
  • Kulli
  • 2 Müsliriegel 
  • Buttermesser
 Was ich selbst noch gekauft habe:
  • Tragetasche Ratte - 1,00 €
  • Lieblings Kren Meerrettich - 2,00 €
  • Schatztruhe Früchtetee Birnengeheimnis - 2,90 €
Den Tee habe ich noch direkt am Samstagabend verkostet und kann euch sagen der ist so lecker.

Fazit: Mein 1. Besuch auf der Grünen Woche hat sich echt gelohnt. Es war zwar gerade am Samstag auch echt anstrengend aber letztendlich überwiegen die klasse Eindrücke. Nächstes Jahr geht es höchstwahrscheinlich wieder hin. Dann aber denke mal nur für einen Tag.

Wäre so ein Besuch auf der Grünen Woche auch etwas für euch?

Sonntag, 25. Januar 2015

Nail Sonntag #40 Catrice ROCK-O-CO LE - Lilas Bleus

Hallo meine Lieben. :) Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes gelungenes Wochenende. Ich habe meines ja auf der Grünen Woche verbracht. Werde euch auf jeden Fall die kommenden Tage noch in einem Post davon berichten. 

Wie ich euch ja schon in der Review zur Essence Like an unforgettable Kiss LE angekündigt hatte, habe ich noch ein weiteres Päckchen von Cosnova erhalten. In diesem war fast die komplette LE der kommenden bzw. teilweise auch schon erhältlichen Catrice ROCK-O-CO LE. Den ersten Lack davon möchte ich euch nun sehr gerne näher vorstellen. Die restlichen LE Produkte folgen dann in einem der nächsten Posts. 

Als 1. von den 5 erhältlichen Lacken hat es Lilas Bleus auf meine Nägel geschafft. Ich zartes Eisblau, welches einen leichten Minteinschlag hat. Für ein deckendes Ergebnis braucht ihr dabei 2 dünne Schichten. Das Finish des Lackes ist matt. Dies gefällt mir zurzeit wieder sehr gut. :) Nach ca. 3 Tagen fängt der Lack dann nach und nach leicht zu Glänzen an. Was aber bei matten Nagellacken eigentlich normal ist, da man sie ja ohne Topcoat trägt und sich die Oberfläche abnutzt. Von Tipwear oder Absplittern machte sich aber bis zum 6. Tag und dem Ablackieren nix bemerkbar. Echt super. :)
Den 10 ml Lack erhaltet ihr für 2,79 € überall dort wo es Catrice gibt. Ich kann euch den Lack jedenfalls uneingeschränkt weiterempfehlen.

Wie gefällt euch der Lack? Mögt ihr matte Lacke?
Habt ihr die ROCK-O-CO LE schon im Handel gesichtet?

Samstag, 24. Januar 2015

3 Jahre Schminktussis Welt + Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben :) Wie ich einigen von euch schon heute Früh mitgeteilt habe, wird mein kleiner süßer Blog hier heute bereits 3 Jahre alt! Happy Birthday Schmintktussis Welt!

Wow, drei Jahre blogge ich jetzt bereits. Wie schnell doch die Zeit vergeht. In diesen 3 Jahren habe ich unglaublich viel gelernt. Sei es vom ansprechenden Fotografieren, dem Schminken und dem Bloggen selbst. Was damals aus Langeweile ausprobiert wurde, ist mittlerweile zu einer richtigen kleinen Leidenschaft geworden. Ohne meinen Blog würde mir sicher etwas fehlen. Dies liegt aber auch zum großen Teil an euch Lesern und euren tollen Kommentaren/ Feedback. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle.

3 Jahre Schminktussis Welt bedeuten auch:
369 GFC Leser
111 BlogLovin Leser
818 Follower bei Instagram
135402 Seitenaufrufe
579 Posts
und 3358 liebe Kommentare.

Anlässig meines 3 Jährigen Blogbestehens gibt es auch wieder ein liebevoll zusammengestelltes Set zu gewinnen. Ich hoffe das Set gefällt euch.:)

Das könnt ihr gewinnen:
Die Regeln:
1. Seid oder werdet Leser meines Blogs über GFC, Bloglovin oder Blog Connect (pro Plattform 1 Los). Hinterlasst mir im Kommentar wo ihr mir unter welchem Namen folgt und verratet mir was euch an meinem Blog besonders gut gefällt oder was ich noch verbessern könnte?
2. Wer mir außerdem auch auf Instagram (Schminktussiswelt) oder Twitter (Schminktussi_) folgt bekommt 2 weitere Lose.
3. Berichtet auf eurem Blog über dieses Gewinnspiel oder teilt es bei Twitter/Instagram. Das Bild dürft ihr dazu gerne benutzen. Hinterlasst den Link zum Gewinnspiel ebenfalls mit im Kommentar. (5 Extra Lose)
4. Wenn ihr noch unter 18 seid, benötige ich für den Versand eine Einverständniserklärung eurer Eltern.
5. Das Gewinnspiel ist offen für alle aus Deutschland
6. Gewinnspielende ist der 24.02.2015 um 0:00 Uhr

Ich freue mich auf eure regen Teilnahmen. 

Freitag, 23. Januar 2015

Review - Essence Like an unforgettable kiss LE

Vor ein paar Tagen erreichten mich, wie ihr sicher schon mitbekommen habt 2 Päckchen aus dem Hause Cosnova. Vielen Dank dafür liebes Cosnova Team. Das 1. welches ich euch vorstelle, beinhaltet einige Produkte der aktuellen Essence "Like an unforgettable kiss" LE.  Ihr fragt euch jetzt sicher: Wie aktuell? Die gab es doch schon Ende November/Anfang Dezember. Dies ist teilweise richtig, da Müller die Produkte schon früher verkauft hat. Offizieller Release war nun aber Mitte Januar. Somit ist die LE nun auch bei DM und Müller zu finden und da sich viele schon vorher mit ihren Favoriten eingedeckt haben, auch vielerorts noch gut gefüllt.

Ich selbst hatte mir zum damaligen Zeitpunkt nur den Pinsel gesichert und bin froh nun doch noch das ein oder andere Produkt bekommen zu haben.
Das war in meinem Päckchen enthalten:
  • Essence Like an unforgettable kiss – Nail polish 01 nothing but lovestoned, 02 always on my mint, 03 you let my heart skip a beat und 04 pink me = je 1,79 €
  • Essence Like an unforgettable kiss – fragrance = 6,99 €
  • Essence Like an unforgettable kiss – Lip Smoother 01 Keep Calm and Kiss me = 1,99 €
  • Essence Like an unforgettable kiss – Lipstick 03 Keep Calm and Kiss me = 2,29 €
  • Essence Like an unforgettable kiss – Eyeshadow 03 Cloud number nine = 1,79 €
  • Essence Like an unforgettable kiss – Duo blush 02 Pink Me = 3,29 €
Lipstick 03 Keep Calm and Kiss me & 
Lip Smoother 01 Keep Calm and Kiss me
In meinem Päckchen war die Lippenstiftfarbe 03 Keep Calm and Kiss me enthalten. Es handelt sich hierbei um einen Lippenpflegestift, der einen Hauch von Farbe abgibt. In meinem Fall war das ein Rotton. Das Tragegefühl ist hierbei recht angenehm und ich trage ihn die letzen Tage echt gern, da er durch die dezente Farbabgabe kaum auffällt und die Lippen schön glänzen lässt.

Als 2. Lippenprodukt erhielt ich den Lip Smoother. Dieser ist ein Lippen Balsam mit leichtem Peelingeffekt, von dem ich aber leider nix groß gemerkt habe. Hin und wieder spüre ich zwar ein paar winzige Peelingkügelchen, diese sind aber wirklich nur minimal. Für mich ist dieses Produkt daher nur ein stinknormales Gloss.

Eyeshadow 03 Cloud number nine
Insgesamt gibt es in der LE 3 Lidschatten, die alle eine wunderschöne Optik haben. Ist die Kussmundprägung nicht toll? Erhalten habe ich die Farbe 03 #cloud number nine. Ein zarter Lilaton mit silbrigen Schimmer. Der Auftrag gelingt leicht und ohne großes krümeln. Leider ist die Deckkraft ohne Base kaum vorhanden. Nutzt man aber eine Base kann man aus dem Lidschatten noch einiges herausholen.
Duo blush 02 Pink Me
Weiter geht es mit einem der Herzstücke der LE.  Die Duo Blushes waren ja echt fix ausverkauft, was wohl zum größten Teil an der wirklich zuckersüßen Herzverpackung lag. Der Inhalt kann es wohl nicht gewesen sein. Das Blush ist sehr schwach pigmentiert. Man muss ganz schön Schichten, um ein sichtbares Ergebnis zu bekommen. Etwas positives hat die Sache aber, somit ist Overblushen so gut wie unmöglich.
essence like an unforgettable kiss – nail polishs
Ich habe einmal die kompletten Nagellacke der LE erhalten. Alle 4 Lacke sind klassische Cremefinsh Nagellacke in pastelligen Tönen. Sie decken problemlos in 2 Schichten auf dem Nagelrad. Sollten euch die Farben also zusagen, könnt ihr nix verkehrt machen. Mein Favorit ist jedenfalls Mint.

Essence like an unforgettable kiss – fragrance

Einigen Düften (z.B. Like a Day in Candyshop) von Essence bin ich schon total verfallen. Umsomehr freute ich mich das in meinem Päckchen der Duft enthalten war. Schon der erste Schnuppertest sagte mir sehr zu. Das Parfum riecht sehr süß mit einem leicht blumigen Unterton. Die Haltbarkeit ist auch zufriedenstellend. Den halben Tag hält der Duft locker durch. Der Duft zieht übrigens auch ins Standardsortiment ein, somit müsst ihr euch nicht unbedingt beeilen falls er euch gefällt.

Essence like an unforgettable kiss – Blush Brush
Das 2, Herzstück der LE ist der Blush Brush. Auch ich war froh ihn mir damals im Müller noch sichern zu können. Das Design mit dem eingearbeitetem Herz ist so süß, Optisch echt top und auch qualitativ hat er mich überzeugt. Ich verwende den Pinsel zwar nicht für seinen ursprünglichen Zweck, dem Auftragen von Blush aber auch beim Auftrag von Puder macht er sich toll.

Mein Fazit:
Die LE ist gerade was das Design angeht echt süß gemacht. Qualitativ könnte noch an der Pigmentierung vom Blush und den Lidschatten gearbeitet werden. Die Nagellacke sind solide Produkte. Meine Highlights der LE sind definitiv der Pinsel und das Parfum.
Was habt ihr euch aus der LE zugelegt?

Donnerstag, 22. Januar 2015

Preview - Neues Limited Edition Design von Balea

Kennst du die typisch bunten Häuser der Karibik-Insel Curacao? Der Anblick, der wunderbar mit blauem Himmel und dem dortigen Strand harmoniert, weckt direkt Lust auf Sommer und all die schönen Sachen, die damit einhergehen: laue Nächte, die man draußen verbringt und sonnige Stunden bei denen das Herz vor Freude hüpft. Diese knallbunte Stimmung hat Balea für dich eingefangen und in der neuen Sommer Limited Edition vereinigt. Kommt mit auf eine fruchtig-frische Reise durch exotische Sommererlebnisse. Enjoy the summer!
Duschgel Cabana Dream mit Pfirsich- und Maracuja-Duft
Der fruchtig-sanfte Duft des Balea Cabana Dream Deo-Bodysprays eröffnet dir die erfrischende Freiheit grenzenloser Traumwelten. Die Feuchtigkeitspflegeformel bewahrt die Haut vor dem Austrocknen und der Duft sorgt für ein exotisches Duscherlebnis. Das Duschgel Cabana Dream ist vegan. Voraussichtlich ab Anfang Februar in deinem dm-Markt erhältlich. 
300 ml = 0,55 €

Bodylotion Cabana Dream mit Pfirsich- und Maracuja-Duft
Die milde Rezeptur mit wertvollem Öl auf pflanzlicher Basis und Glycerin schenkt der sommerlich beanspruchten Haut eine Extraportion Feuchtigkeit und pflegt sie geschmeidig. Die leichte Emulsion lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Die Bodylotion Cabana Dream ist vegan. Voraussichtlich ab Mitte März in deinem dm-Markt erhältlich. 200 ml = 1,25 €

Deo Spray Cabana Dream mit Pfirsich- und Maracuja-Duft
Traumhaftes Dufterlebnis! Das Deo-Bodyspray bietet perfekten Deoschutz – 24 Stunden lang. Es schützt wirksam vor Körpergeruch, schenkt ein gepflegtes Gefühl und wirkt rund um die Uhr. Enjoy the summer! Das Deo Spray Cabana Dream ist vegan. Voraussichtlich ab Mitte März in deinem dm-Markt erhältlich. 200 ml = 0,85 €
Duschgel Paradise Beach mit Ananas- und Cocos-Duft
Der fruchtig-exotische Duft der Beach Dusche entführt deine Sinne in die entspannte Atmosphäre eines wunderschönen Strandes. Die Feuchtigkeitspflegeformel bewahrt die Haut vor dem Austrocknen und der Duft sorgt für ein paradiesisches Duscherlebnis. Das Duschgel Paradise Beach ist vegan. Voraussichtlich ab Anfang Februar in deinem dm-Markt erhältlich. 
300 ml = 0,55 €

Creme Seife Paradise Beach mit Ananas- und Cocos-Duft
Paradiesisches Dufterlebnis. Die Pflegeformel mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen bewahrt die natürliche Balance deiner Haut. Enjoy the summer! Die Seife Paradise Beach ist vegan. Voraussichtlich ab Anfang März in deinem dm-Markt erhältlich. 300 ml = 0,65 €
Duschgel Tropical Sunshine mit Orange- und Mango-Duft
Mit dem fruchtigen Duft der Balea Tropical Sunshine Dusche tauchst du frisch belebt in die mitreißende Lebensfreude tropischer Welten ein. Die Feuchtigkeitspflegeformel bewahrt die Haut vor dem Austrocknen und der Duft sorgt für ein tropisches Duscherlebnis. Das Duschgel Tropical Sunshine ist vegan. Voraussichtlich ab Anfang Februar in deinem dm-Markt erhältlich. 
300 ml = 0,55 €

Bodylotion Tropical Sunshine mit Orange- und Mango-Duft
Tropisches Dufterlebnis. Die milde Rezeptur mit wertvollem Öl auf pflanzlicher Basis und Glycerin schenkt der beanspruchten Haut eine Extraportion Feuchtigkeit und pflegt sie geschmeidig. Enjoy the summer! Die Bodylotion Tropical Sunshine ist vegan. Voraussichtlich ab Mitte März in deinem dm-Markt erhältlich. 200 ml = 1,25 €

Erfrischendes Bodyspray Tropical Sunshine mit Orange- und Mango-Duft
Das Erfrischende Bodyspray vitalisiert deine Haut und belebt deine Sinne. Es hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut und hat einen angenehmem Kühl-Effekt. Das erfrischende Bodyspray Tropical Sunshine ist vegan. Voraussichtlich ab Mitte März in deinem dm-Markt erhältlich. 200 ml = 1,95 €
Pflegecreme - exklusiver Sammeldosen-Style  Sail Away & Flower Power
Die reichhaltige Textur ist ideal für die Pflege von Körper, Gesicht und Lippen. Die Pflegecreme ist nicht vegan. Voraussichtlich ab Anfang März in deinem dm-Markt erhältlich.  30 ml = 1,25 €

Meine Meinung:
Das Design wirkt auf den ersten Blick sehr speziell. Nicht jedermanns Geschmack und auch ich weiß noch nicht so recht, ob es mir nun gefällt oder nicht. Auffällig ist es aber auf jeden Fall. Die Duftrichtungen sind meiner Meinung nach auch nix außergewöhnliches. Einen Schnuppertest werde ich aber trotzdem mal machen und dann wird entschieden, ob vielleicht spontan noch etwas mit darf.

Wie gefallen euch die neuen Produkte?
Werdet ihr euch davon etwas holen?
Was sagt ihr zum Desgin?

Sonntag, 18. Januar 2015

Nail Sonntag #39 Catrice Luxury Lacquers Million Brilliance Blue Skyfall

Hallöschen.. Im Zuge der aktuellen Catrice Sortimentsumstellung und dem damit verbundenen Sale, ist bei mir auch noch der ein oder andere Lack eingezogen. Einen davon möchte ich euch nun gerne noch näher vorstellen, damit ihn sich der ein oder andere eventuell noch sichern kann.

Der Catrice Luxury Lacquers Million Brilliance Blue Skyfall ist schöner glitzernder Blauton. Der Lack hat eine transparente bläuliche Base mit Glitzerpartikel in 3 Größen. Zusätzlich hat der Lack auch noch ganz kleine runde silberne Glitzerpartikel. Trotz der recht transparenten Base deckt der Nagellack in 2 Schichten. Auch die Haltbarkeit überzeugt hier mit ca. 5 Tagen.
Der Lack enthält 11 ml und es gibt ihn im aktuellen Catrice Sale für ca. 1,75 €. Sollte euch die Farbe also noch gefallen, seid schnell. Ich kann ihn euch auf jeden Fall empfehlen.

Wie gefällt euch der Lack so?
Habt ihr euch auch noch im Sale mit Lacken eingedeckt?

Samstag, 17. Januar 2015

Ausgepackt - Die Beauty Box von Parfumdreams

Hallo meine Lieben. Kurz vor Weihnachten wurde mal wieder eine neue Beauty Box auf den Markt geschmissen. So versucht sich nun auch Parfumdreams auf dem Boxenmarkt. Das Interesse war bei mir, wie bei vielen anderen auch sehr groß. Somit war die Box auch innerhalb kürzester Zeit schon ausverkauft. Da ich wie gesagt sehr neugierig war bestellte ich direkt beide Boxenvarianten. Nachdem mich die Damenvariante leider gar nicht überzeugte und wieder Retoure ging, gefiel mir bzw meinem Freund die Variante für die Herren sehr gut. Diese möchte ich euch nun gerne noch ein wenig näher vorstellen. 

Einige Infos zur Box:
Die Parfumdreams BEAUTY BOX ist ein limitiertes Überraschungspaket mit Originalprodukten im Wert von über 50 €. Hierbei handelt es sich um kein Abo, sondern um eine Box die ihr in unregelmäßigen Abständen wieder neu auf der Homepage von Parfumdreams bestellen könnt. Die Box kostet 14,95 € und kann wahlweise in einer Damen- oder einer Herrenvariante bestellt werden.

Die Box ist aus beschichtetem, aber recht dünnem Karton. Zweckmäßig, aber nicht sonderlich dekorativ. Der Deckel lässt sich hierbei nach oben aufschieben, wodurch man ihn leider nicht komplett abnehmen kann. Mal ein anderer Mechanismus, der meiner Meinung nach aber total unpraktisch ist. Gerade wenn man zu denen gehört, die solche Boxen auch gerne als Aufbewahrung weiterbenutzen. 

In der Box selbst befinden sich nur die Produkte und eine Lage Füllpapier.Ein Infokärtchen mit den enthaltenen Produkten war leider nicht dabei. Dies finde ich ein wenig schade, da man sich so erste Produktinfos selber ergoogln muss. 
Das war in der Herrenvariante drin:
  • Shiseido Zen for Men After Shave Lotion 50 ml - ca. 25,00 €
  • Cartier Déclaration d´un Soir 4ml Luxusprobe - ca. 5,00 €
  • Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 NOIR 8 ml Luxusprobe - ca. 8,00 €
  • Dado Sens Dermacosmetics Purderm PEEL-MASKE 20 ml Luxusprobe - ca. 4,80 €
  • Dsquared2 Wild Duschgel 30 ml Luxusprobe umgerechnet - ca. 3,00 €
  • Davidoff Cool Water Night Dive Man Shower Gel 30 ml Luxusprobe - ca. 2,30 €
  • Trussardi A Way for Him 1,5 ml Duftprobe
Die Box kommt somit auf einen Wert von etwa 48 Euro.
Also knapp an den versprochenen 50 € Wert vorbei.

Mein Fazit:
Bis auf die After Shave Lotion sind alle Produkte nur Luxusgrößen. Dies finde ich sehr schade, da Parfumdreams mit Originalprodukten geworben hatte. Solche Luxusproben bekommt man meist auch als Goodies ab einem bestimmten Bestellwert gratis. Trotzdem gefällt uns der Inhalt und die Düfte zu den einzelnen Produkten sehr gut. Das Highlight ist hierbei der Lacoste Duft.

Übrigens wurden die Boxen nicht einheitlich bestückt. So gab es je Variante, 2 verschiedene Boxeninhalte. Dies finde ich echt ungerecht, da ich finde das jede Version eine "bessere" und eine "schlechtere" Box hatte.

Hier könnt ihr euch noch die anderen Inhalte ansehen: Produkt-testsBlondkäppchen und Conzilla.

 Hattet ihr euch die Box auch bestellt? Wie gefällt euch der Inhalt?
Würdet ihr mit so einer Box auch mal eure Männer überraschen?

Dienstag, 13. Januar 2015

New In - Eine Nachweihnachtliche schweinische Überraschung

Hallöschen :) Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Dienstag. Heute zeige ich euch noch kurz, was ich vor einer Weile noch als süßes Geschenk zu Weihnachten von einer guten Freundin bekommen habe. Da auch sie weiß, was für ein großer Schweinchen Fan ich bin fiel es auch dementsprechend aus. Aber seht einfach selbst.
  • Buch Sauwohl oder hundeelend Buch, wo man Ankreuzen kann wie sein Tag so war 
  • 2 selbstdesignte Tassen 
  • 3 Mini Schweine Kerze
  • Schweinefigur
  • Täfelchen mit Schoki
  • Mini Taschenlampe die grunzt
  • Karte
  • Taschentücher
Wie gefällt euch mein Geschenk?

Sonntag, 11. Januar 2015

Nail Sonntag #38 Catrice Greencard to Surreality aus der VISIONairy LE

Hallo meine Lieben.

Auf geht es in eine neue Runde des Nail Sonntages. Dieses Mal zeige ich euch den Catrice Greencard to Surreality aus der aktuell erhältlichen VISIONairy LE. Ich selbst hatte die LE schon zwischen den Jahren angetroffen und mir direkt dieses tolle metallische Mint gegriffen. 

Der Lack deckt zwar in 2 Schichten noch nicht komplett, für mich war es aber ausreichend. Greencard to Surreality ließ sich problemlos streifenfrei lackieren und trocknete zügig. Auch die Haltbarkeit war mit ca. 5 Tagen bis zur ersten stärken Tipwear absolut zufriedenstellend.
Den 11 ml Lack erhaltet ihr für 3,49 € überall wo es Catrice gibt. Mir selbst gefällt der Lack sehr gut und ich kann ihn euch absolut empfehlen.

Wie gefällt euch der Lack?
Habt ihr euch auch etwas aus der Catrice VISIONairy LE zugelegt?

Samstag, 10. Januar 2015

Meine Top 3 Cosnova Ex-Artikel

Hallo meine Lieben...

Der nächste Sortimentswechsel im Hause Cosnova ist nicht mehr weit. Im Zuge dessen wird sowohl bei Essence, als auch Catrice wieder kräftig im Sortiment aussortiert. Hier (Catrice) und hier (Essence) könnt ihr sehen, was alles rausgehen wird. Diana hat sich das in ihrer aktuellen Top 3 gleich mal zum Thema gemacht und aufgerufen seine Top 3 Cosnova Ex-Artikel zu zeigen. Zahlreiche Bloggerinnen sind ihrem Aufruf schon gefolgt und auch ich reihe mich nun noch mit hinzu.

Ich finde die Idee dahinter, noch einmal auf Schätze aufmerksam zu machen, die es bald nicht mehr geben wird, sehr schön. Vielleicht werdet ihr so doch noch gereizt, euch das ein oder andere Produkt zu kaufen. 

In meiner Sammlung befinden sich sowohl von Essence als auch Catrice einige Ex Artikel, die bald das Sortiment verlassen. Über den Großteil der Produkte die gehen werden bin ich auch nicht weiter traurig. Einzig über meine heiß geliebte Catrice Photofinish Foundation, die mir über die Zeit seit ihrer Einführung stets treue Dienste geleistet hat. Die Farbe 010 Sand Beige passt in Mischung mit der Max Factor Soft Resistant Foundation in Light perfekt und auch die Haltbarkeit hielt problemlos einen 12 Stunden Tag stand. Somit werde ich mich mit der Photo Finish wohl noch ein bisschen eindecken.

Bei den Lacken habe ich mich für einen von Catrice und einen von Essence entschieden. Bei Catrice wurde es der 08 My Big Green Wedding aus der Luxury Lacquers Reihe und von Essence der Effect Nail Polish 07 Blue Jeaned über die ich euch auch schon auf meinem Blog berichtet habe. Hier geht es zum Catrice Lack und hier zum Essence Lack.

Welche Produkte werdet ihr von Essence bzw Catrice vermissen?
Werdet ihr im Sale noch mal kräftig zuschlagen?

Freitag, 9. Januar 2015

TAG - Meistgeklickt in 2014

Dieser TAG geistert ja momentan auf einigen Blogs rum und auch mich hat er durch die liebe Talasia und auch die liebe Alex erreicht. Es geht in diesem TAG um die meist geklickten Blogbeiträge des Jahres 2014. Ich selbst finde so etwas immer sehr spannend und mache deswegen auch sehr gerne mit. Das Raussuchen meiner TOP 10 hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich fand es sehr spannend zu sehen, welche Posts euch im vergangenen Jahr besonders oft interessiert haben. 

Mit einem Klick auf die entsprechenden Bildüberschriften gelangt ihr noch mal zum jeweiligen Post.

Da der TAG nun mittlerweile von vielen schon gemacht wurde und ich nun so langsam den Überblick verloren habe wer nun alles schon dabei ist oder nicht, gebe ich den TAG diesmal nicht speziell weiter, sondern tagge euch einfach alle die noch nicht mitgemacht haben. :)

Welcher Post davon war euer Favorit?
Was waren eure meist geklickten Posts 2014?

Sonntag, 4. Januar 2015

Nail Sonntag #37 Meine Silvester Maniküre mit der Ciate Colourfoil Maniküre

Hallöschen,

da bin ich noch mal für heute meine Süßen. Im heutigen Nail Sonntag Beitrag zeige ich euch meine Silvesternägel. Entschieden habe ich mich dabei für die Folien Methode. Da ich hier noch aus einem TK Maxx Einkauf Ende 2013 ein Ciate Set hatte wurde es dieses. Sollte euch diese Art der Maniküre gefallen, könnt ihr euch mal im Essence Sotiment umschauen. Dort gibt es nämlich auch solche Folien und den passenden Kleber.
Mein Set habe ich damals bestehend aus: Ciate Lack  Pepperminty, je 5 Folien in 6 Farben und passendem Kleber für 12,99 € erhalten.

So funktioniert das Ganze:
Ihr tragt eine Lackfarbe eurer Wahl auf. Hierbei reicht auch schon 1 Schicht, da ja eh noch die Folien darüber kommen. Ist der Grundlack GUT! durchgetrocknet, lackiert ihr mit dem Kleber die Stellen, die später mit der Folie bedeckt sein sollen. Hierbei könnt  ihr den Kleber entweder auf den ganzen Nagel oder nur auf einzelne Partien auftragen. An diesen Stellen bleibt die Folie dann kleben.

Sobald der milchig/weiße Kleber durchsichtig geworden ist (dauert ca. 2 Minuten) drückt ihr die Folie eurer Wahl mit der bedruckten Seite nach oben auf euren Nagel ordentlich fest und zieht sie dann mit einem Ruck wieder ab. Dies könnt ihr dann beliebig oft mit den anderen Folien wiederholen bis euch das Design gefällt. Hat man den Dreh erst einmal raus ist es auch supereasy gemacht.
Für meinen 1. Versuch lässt sich das Ergebnis echt sehen. Leider hat man ohne den passenden Topcoat (alle die ich bisher probiert hatte, haben den tollen Effekt verschmiert) nur ca. 1 Tag Freude am Design. Da es nur Folien sind verabschieden sich diese durch Hände waschen etc. doch sehr schnell. Echt schade, da mir der Effekt super gefällt und ein echter Hingucker sind die Nägel so auch. 

Wie gefällt euch das Ergebnis?
Habt ihr Tipps bezüglich des Überlackes?
Habt ihr euch auch schon mal an solchen Nail Folien versucht?

Gewinne der letzten Zeit

Hallo meine Lieben,

einen schönen Sonntag euch allen. :) Vor Weihnachten trudelten hier noch ein paar Gewinne ein, die ich euch nun gerne noch näher zeigen möchte.

Zum einen habe ich bei Russkajas Weihnachtsgewinnspiel dieses tolle Set gewonnen.
  • Treaclemoon Ginger Morning Duschgel Mini
  • Kneipp Badezusätze Minis - Tiefenentspannung / Schönheitsgeheimnis / Mandelblüten Hautzart
  • Balea Papaya Buttermilch Handcreme
  • Manhattan Nagellack # 45G
  • Profissimo Apfel Zimt Duft Teelichter

Der 2. Gewinn, welcher übrigens pünktlich zu Heiligabend kurz vor meiner Abreise zur Family eintrudelte kam von Sarit. Ich bin bei ihrem Jahreszeitentypgewinnspiel nachgerückt, nachdem sich die 1. Gewinnerin nicht gemeldet hatte. 
  • Soap & Glory "The Righteous Butter" Body Lotion
  • Schaebens Masken: "African Peeling" + "Weekend" 
  • Crabtree & Evelyn Handcreme "Summer Hill" 
  • Sante Wimpernwachstumsserum ("Nachgewiesene Verlängerung bereits nach 4 Wochen!")
  • Ultra-Gentle Gommage (Gesichtspeeling) von Brigitte Kettner
  • Crabtree & Evelyn Nagellack "Copper / Sable Doré"
  • Manhattan Birthday Colours Limited Edition Lacke in "Cupcake Addicted" und "Let's fall in love"
  • Crabtree & Evelyn bath & shower gel "Somerset Meadow"

Außerdem lagen dem Gewinn noch diese 4 Proben bei.

Ich freue mich sehr über die ganzen Sachen und bin schon gespannt, wie sich die einzelnen Produkte in der Anwendung machen.


Desweiteren habe ich heute beim durchschauen meiner Mails festgestellt, dass ich 2 Karten für die Grüne Woche in Berlin für Ende Januar gewonnen habe. Da ich dort bisher noch nie war, bin ich auch hier gespannt wie es dort so ist und werde euch natürlich von berichten.

Wie gefallen euch meine Gewinne? Wollt ihr von irgendetwas eine Review?
Habt ihr im Zuge der ganzen Weihnachtsgewinnspiele in letzter Zeit auch etwas gewonnen?